Sklaven und Berufe - was darf wer?

      Sklaven und Berufe - was darf wer?

      Die Farbe der Namen hier wird auch im Spiel verwendet um im Chat die Übersicht zu behalten.

      Der Sklave


      Der Sklave ist der letzte Dreck an den Schuhen der Gesellschaft. Er ist und bleibt ein Nichts, so lange bis er sich freigekauft hat oder ihm die Freiheit gegeben wird.

      Sklaven sind dazu da, um für ihre Meister die Drecksarbeit zu machen. Im Allgemeinen können sie, wenn sie einmal Freizeit haben, somit auch in die Mine oder zur Försterei gehen um sich etwas zu verdienen. Sobald sie normale Bürger sind entfällt dieses Privileg und sie können nur noch ihrem Beruf entsprechend handeln. Ein Schmied schmiedet nur Gegenstände, ein Bauer züchtet nur Tiere oder kümmert sich um das Land etc.


      Bürger

      Der Bürger ist ein vollwertiges Mitglied der Stadt und darf nun in der Nähe der Abtei sein Heim errichten. Er kann nun auch einen Beruf lernen und ihn ausüben. Für einige Berufe bedarf es einen Lehrmeister wie z.B. für Magier, Priester, Braumeister etc. Fragt euch am Besten durch wer für euch dann in frage kommt

      Berufe

      Die Berufe sind in unterschiedliche Gruppen unterteilt.
      Versorger:
      Unter Versorger gelten Bauern, Wirte, Pferdezüchter, Jäger, Fischer etc. Also alle die mit Nahrung etwas zu tun haben.

      Magier:
      Unter dieser Sparte fallen natürlich Magier, Alchemisten, Runenmagier, Kampfmagier etc. Alle die magisch begabten
      Wer hier aufgenommen wird, entscheidet die Erzmagierin - nicht jeder kann dies also werden.

      Priester:
      Unter Priester kommen alle gläübigen zusammen. Mehr zu den Priestern könnt ihr hier im Forum lesen

      Handwerker:
      Die Handwerker bilden eine Vielzahl an Berufen - Schmied, Bergbauer, Gerber, Weber, Schneider, Schreiner etc. um nur einige zu nennen

      Verteidiger:

      Alle Kämpfer werden hier eingetragen. Bogenschützen, Wachen, Speerträger etc.


      --------------------

      Im Chat könnt ihr auch [A] und [M] finden. Dies steht für Administrator und Moderator. Die Moderatoren können euch meist im Spiel helfen, während der Administrator für Plugins und Bugs zuständig ist.