Angepinnt [Leitfaden] Siedlungsbau

      [Leitfaden] Siedlungsbau

      Den Wunsch eine Siedlung zu errichten haben viele doch um eine zu errichten und zu erweitern, muss man einiges an Vorraussetzungen erfüllen.


      Zu Allererst solltet ihr ein paar Leute zusammentrommeln. Einem Bauern, einem Holzfäller und einem Wirt.
      Klärt vor allem ab wer von euch der Bauherr und wer das Oberhaupt der Siedlung wird.
      Das Oberhaupt klärt ab welcher Reisende in die Siedlung kommt, während der Bauherr darauf achtet das alle Gebäude gut gebaut werden.
      Sucht euch nun einen Ort für eure Siedlung aus und findet euch bei der Erzmagierin ein.
      Diese kann euch sagen ob der Ort den ihr euch ausgesucht habt, geeignet für eure Siedlung ist.
      Nach Abnahme könnt ihr dort ein Lager errichten. Baut dafür Zelte, eine Feuerstelle und kleines Lagerhaus.

      Der erste Schritt wäre geschafft.
      Nun folgen andere Gebäude in der Reihenfolge wie hier angegeben:

      - Gemeinschaftshaus (für Schlafmöglichkeiten und spätere Versammlungen)
      - Bauernhof, Holzfällerhütte und eine Taverne

      Nun dürft ihr andere Reisende in eure Stadt einladen und könnt einen Weg an die Stadt, Königshafen, bauen. Auch die Beschilderung darf angebracht werden.

      Solltet ihr einen Reisenden gefunden haben der zum Beispiel ein Schmied ist, müsst ihr zuvor eine Schmiede errichten. (Der Reisende darf dabei natürlich helfen)
      Dies gilt auch für jeden anderen Beruf.

      So kann eure Stadt weiter wachsen.

      PS: Eure Stadt wird protectet mit World Guard. Spieler die ausserhalb einfach bauen werden nicht geschützt.